facebook
bullet Neu! Online-Anmeldung

Skifahrten
Winter 2023


1 Oberstdorf
2 Weiße Woche Galtür
3 Neueinsteigerfahrt Jungholz
4 Vereinswochenende
5 Tagestour Feldberg
6 Fortgeschritt. Anfänger Stubai
7 Warth / Arlberg
8 Erlebnis Dolomiten
9 Osternfahrt  Stubai
10 Osterferien - Zillertal

 7

Arlberg – Ein Ski-Traum, eine Dimension weiter!

Skiverbund Schröcken-Warth, Lech-Zürs, St. Anton, St. Christoph bis Stuben.
11.3. – 18.3.2023

fahrt 7


Eine Teilnahme ist leider nur für Personen mit vollständigem Impfschutz möglich. Ein Nachweis ist bis 6 Wochen vor Fahrtbeginn nachzuweisen.


Technische Meisterwerke verbinden die Skigebiete.



Der Auenfeldjet, ein Meilenstein im Skiverbund:
Seit Winter 2013/2014 verbindet er Schröcken-Warth mit Lech und Zürs.


Die Flexenbahn:
Seit Winter 2016/2017 die o.g. mit St. Christoph, St. Anton und Stuben, alleine dieser „Seilbahn-Traum“ lohnt sich, hierher zu kommen. Einsteigen, Handy auf Kamera stellen, staunen, genießen, tolle Bilder machen!!! Ob dieses Versprechen in Corona-Zeiten wahr wird, entscheidet sich vor Ort.

Der Arlberg ist die Wiege des Skilaufens, das muss man erlebt haben. Die weich abfallenden Hänge, die Sonneneinstrahlung, die jeden Hang zum Genuß-Skifahrvergnügen macht. Von Pulverschnee bis Firn ist alles im Angebot.

Die Zahlen der Skigebiete, eine Superlative!
Warth-Schröcken, Lech-Zürs-Zug, St. Anton, St. Christoph bieten mit insgesamt 97 Liften und rund 350 km Piste und zusätzlich 200 km Tiefschneeabfahrten. Schneesicher und Sonnenschein.

Das Skigebiet liegt zwischen 1250 und 2450 m. In den letzten Jahren war an über 140 Tagen die Abfahrt bis ins Tal möglich.




Fahrtenleiter:
Karl Randa
Zum Wildpark 25, 65307 Bad Schwalbach
Tel.: 0 61 24 / 32 48
Mobil: 0 172 / 28 506 28
Mail: karl.randa@ski-club-mainz.de

Zielgruppe:             
Allroundfahrer sowie sportliche Fahrer
Aufgrund der Weitläufigkeit des Skigebietes müssen
rote Pisten ohne Schwierigkeiten zügig!
bewältigt werden!


Anreise:
                 
Samstag, den 11.3.2023, eigene Anreise


Abreise:  
               
Samstag, den 18.3.2023, nach dem Frühstück


Unterkunft:
    NEU !
Gasthof Schwarzer Adler
Hägerau 11
A-6655 Steeg                        

Leistung:      
7 Tage HP im DZ mit Dusche/WC/TV/ WLAN
6 Tage Arlberg-Skipass

Essen in liebevoller regionaler Ausrichtung
Interessante Zimmer mit schöner Aussicht, alle DZ mit Balkon!
Doppel als EZ ohne Balkon
Sauna im Haus (kann wegen Corona ev. ausfallen)
Parken vorm Haus
Wir fahren direkt vor dem Haus mit dem Ski-Bus in ca. 10-15 min.
gemeinsam oder gestaffelt nach Warth zur Steffis Alm.
Nachmittagssnack 16.00 bis 17.00 Uhr (auf der Hotelterrasse)
Abends 5 Gang Wahl Menü inkl. Salatbuffet

 

Abendrot DZ mit Balkon je Teilnehmer/in 1.100,- €
Morgensonne DZ als EZ ohne Balkon 1.282,- €
Gästezuschlag 60,- €

Die Anmeldung bitte nur über die offizielle Seite vom Ski-Club-Mainz vornehmen.
https://www.ski-club-mainz.de/anmeldungen.html


Bitte daran denken:
Anzahlung von 150,- € p.P. nach Bestätigung des Fahrtenleiters

Reiserücktritt- und Reisekrankenversicherung wird empfohlen.


Der gesamte Reisepreis ist spätestens bis zum 01.02.2023 zu überweisen.

Anmeldeschluss: 14.01.2023

Bankverbindung:
Mainzer Volksbank eG
BIC: MVBMDE55
IBAN: DE19 5519 0000 0153 1530 69






Es gelten die aktuellen Anmelde- und Fahrtenbedingungen des Ski Club Mainz e.V.




Datenschutzbestimmungen